Spieler, die Castle Solitaire gespielt haben, spielten auch

1 Kommentare zu Castle Solitaire

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Ankie Nagelhout
    26/09/2019 18:21:47

    ik speel graag spelletjes maar wel dan Gratis

    Spielbewertung :
Spielanleitung
Castle Solitaire

Spielregeln von Castle Solitaire

Castle Solitaire (deutsch: Schloss Solitär) ist ein Kartenspiel für einen Spieler. Das komplette Spiel ist auf Deutsch. Klicke auf „Spiel starten“, um das Spiel zu beginnen. Unter „Anleitung“ kannst du die Spielregeln noch mal nachlesen. Das Kartenspiel besteht aus vielen Levels, die du bestehen solltest.

Das Karten sind zu Beginn des Spiels in der Figur von 3 Pyramiden aufgebaut. Die Kartenreihe am Sockel der Pyramiden werden alle aufgedeckt. Die übrigen Karten sind verdeckt.

Ziel: Entferne alle Spielkarten vom Spielbrett und gewinne so viele Runden wie möglich!

Spielprinzip: Finde eine Karte, die um 1 höher oder niedriger ist als die aufgedeckte Karte auf dem Ablagestapel. Klicke mit der Maus auf diese Karte mit einem Wert höher oder niedriger, um sie vom Spielbrett zu entfernen. Die Farbe der Karten spielt hier keine Rolle. Es geht einzig und allein um den Wert der Karte.

Wenn du keine Karte mehr auf dem Ablagestapel ablegen kannst, kannst du die Reservestapel klicken, da wo drauf steht „nächste“ Karte. Beachte aber, dass der Reservestapel nicht neu gemischt oder noch mal aufgedeckt werden kann, wie man es bei Spider Solitaire kennt. Wenn du alle Karten vom Reservestapel aufgedeckt hast und das Spielfeld immer noch nicht geräumt ist, hast du das Spiel verloren.

Joker: Der Joker kann jederzeit und für jede Karte benutzt werden. Klicke auf „Rückgängig“, um den letzten Zug ungeschehen zu machen. Pro Level  gibt es nur einen einzigen Poker.

Hinweis zum Ass: Der Ass kann sowohl die höchste oder niedrigste Karte sein. Das heißt, du kannst ihn auf eine 2 oder auf dem König ablegen.

Punkteverteilung und Bonuspunkte

Punkteverteilung: Für jede abgelegte Karte erhältst du normalerweise 200 Punkte. Wenn du in aufeinanderfolgende Züge keine Deckkarten verwendet hast, erhöht sich deine Punktzahl immer um 200 Punkte. Beispiel: Für die erste abgelegte Karte erhältst du 200 Punkte, für die zweite abgelegte Karte 400 Punkte, für die dritte abgelegte Karte 600 Punkte, für die vierte abgelegte Karte 800 Punkte usw.

Zeitbonus: Zu Beginn jedes Levels siehst du in der unteren linken Ecke unter der Anzeige „Zeitbonus“ eine Zahl, die rückwärts läuft (20.000 Sekunden = ca. etwas mehr als 5 Minuten). Wenn du es schaffst innerhalb dieser Zeit alle Karten zu spielen, erhältst du Extrapunkte.  Je schneller du es schaffst, desto höher fällt deine Bonuspunkte aus.

Jokerbonus: Wenn du in einer Runde deinen Joker nicht einsetzt, erhältst du 5000 Bonuspunkte.

Deckkartenbonus: Solltest du nicht alle Deckkarten (Reservekarten) verwendet haben, erhältst du hierfür ebenfalls Bonuspunkte.

Empfehlung aus Castle Solitaire

Mit Solitaire sind in der Regel Kartenspiele gemeint, die allein gespielt werden kann. Neben Castle Solitaire haben wir auf kostenlosspielen.biz sehr viele verschiedene Online Games aus der Genre Solitär (das ist die deutsche Schreibweise), die du kostenlos und ohne Anmeldung spielen kannst. Zu den meist gespielten Kartenspiele bei uns zählen Freecell Solitaire und Tripeaks Halloween. Letzteres ist vom Spielprinzip und vom Layout dem Castle Solitaire sehr ähnlich.

Viel Spaß mit Online Games auf kostenlosspielen.biz!

Account anmelden und
  • speichere deine Lieblingsspiele.
  • interagiere mit anderen Spielern.
  • spiele tausende Online Spiele.
  • spiele und gewinne einen Preis.
  • erstelle dein eigenes Profilbild.
Registrieren

oder Registriere dich mit deiner E-Mail-Adresse