Mahjong Link

Kommentare (0)

Finde in Mahjong Link 2 gleiche Steine und verbinde sie miteinander. Die Verbindungslinie der Steine darf maximal 2 Knickpunkte haben.

Spieler, die Mahjong Link gespielt haben, spielten auch

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spielanleitung
Mahjong Link

Über Mahjong Link

Mahjong Link ist ein Ableger des Spiels Mahjong Shanghai. Die Spielweise in Mahjong Link wurde aber etwas abgeändert. Wie aus dem Namen Mahjong „Link“ zu entnehmen ist, geht es in diesem Mahjong Spiel um das „Verlinken“ von Mahjong Steinen. Wie genau die Verlinkung aussehen musst, wird später erklärt.

Zunächst wollen wir dir erzählen, woher das Mahjong Spiel stammt und wie es seinen Weg nach Deutschland gefunden hat. Der exakte Entstehungsort von Mahjong ist bis heute unbekannt. Viele vermuten aber, dass Mahjong in Shanghai seinen Ursprung hat.

Das ist auch der Grund, warum das erste Mahjong Computerspiel den Namen „Shanghai“ erhielt. Die Urform von Mahjong, wie die Chinesen es damals spielten, haben nur wenig mit unseren Mahjong zu tun. Das Urspiel wurden mit 4 Spielern gespielt und die Regeln sind viel komplizierter. Minimale Parallele zum Spiel Rummy kann man beim Urmahjong eventuell finden.

Um das Spiel der breiten Masse zugänglich zu machen wurde das Spiel stark vereinfacht und als Computer Spiel für den Single Spieler entwickelt. Damals mussten die Spieler Mahjong erst auf den Rechner installieren, bevor sie spielen konnten.

Trotz der umständlichen Installation war das Mahjong als Computerspiel sehr erfolgreich geworden. Auf der ganzen Welt haben die Spieler Zugang zum neuen Spielprinzip. Immer mehr Versionen wurden erfunden. In Deutschland gehören die Mahjong Spiele neben Schach zu den beliebtesten Denkspiele.

Heute gibt es Mahjong Spiele wie Mahjong Link als Casual Game, welche du online und kostenlos im Internet spielen kannst. Du sparst dir das ganze Wirrwarr mit dem Downloaden. Fast alle Spieleportale, einschließlich kostenlosspielen.biz bieten die Casual Games gratis ohne Anmeldung an.

Spielregeln Mahjong Link

Wir haben oben bereits besprochen, dass es bei Mahjong Link um die Verlinkung von Steinen geht. Nun gehen wir näher darauf ein, wie die Spielsteinen genau verbunden werden müssen.

Deine Aufgabe in diesem Spiel Mahjong Link ist sehr einfach: Räume das Spielfeld von allen Spielsteinen bevor die Zeit abgelaufen ist. Die Zeitleiste siehst du unten in der Menüleiste.

Klicke zunächst auf den Button „Spielen“, um das Spiel zu beginnen. Nun kommen wir zum Verlinken. Finde zwei identische Steine und klicke mit der Maus auf sie. Diese Steine müssen folgende Eigenschaften erfüllen, damit sie vom Spielfeld geräumt werden können:

  1. Die Spielsteine müssen über eine eindeutige Verlinkung (Verbindungslinie) miteinander verbunden werden.
  2. Die Verbindungslinie muss durchgehend sein und von keinem anderen Stein unterbrochen werden.
  3. Die Verbindungslinie darf zwei mal einen Knick machen.

Sind alle drei Bedingungen erfüllt, kannst du die Steine vom Spielfeld nehmen.

Spieltipps zu Mahjong Link

Wenn du mal nicht weiter weißt, kannst du dir einen Hinweis (Hint) geben lassen. Insgesamt stehen dir 6 Hilfestellungen zur Verfügung. Hast du sie alle verbraucht, musst du ohne Hilfe das Spiel bis zum Ende fortführen.

Viel Mahjong-Spaß wünscht euch das Team kostenlosspielen.biz!

Empfehlung aus Mahjong Link

Hat dir diese Mahjong Version gefallen und wünscht du dir noch mehr Mahjong Spiele? Dann probiere es mit Mahjong Dimensions oder Ancient Egypt Mahjong.

Account anmelden und
  • speichere deine Lieblingsspiele.
  • interagiere mit anderen Spielern.
  • spiele tausende Online Spiele.
  • spiele und gewinne einen Preis.
  • erstelle dein eigenes Profilbild.
Registrieren

oder Registriere dich mit deiner E-Mail-Adresse