Super Mario 64

Kommentare (0)

Kostenloses Flash Spiel Super Mario 64. Sammle 64 Shine Sprites, 64 Star Coints und viele Items aus bekannten Mario Spielen. Kreiere eigene Levels...

Spieler, die Super Mario 64 gespielt haben, spielten auch

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spielanleitung
Super Mario 64

Super Mario 63 ist ein Flash Game, die auf Basis von Super Mario 64 entwickelt wurde. Viele Elemente aus Super Mario 64, Super Mario Sunshine und Super Mario Galaxy werdet ihr hier wiederfinden.

Kurzbeschreibung: König Bowser hat mal wieder Prinzessin Peach entführt und den Shine Sprite Orb zerstört. Das Orb ist ein Kugel, in dem sich alle Power Sterne (Shine Sprites) befinden und Mushroom Kingdom erhellt. Als das Orb zerstört wurde, wurden alle Shine Sprites auf der ganzen Welt verteilt und Dunkelheit bricht über das Mushroom Kingdom ein.

Ziel: Mario muss 64 Shine Sprites und 64 Star Coints finden, um Prinzessin Peach zu retten, denn die Vereinigung aller Shine Sprites schwächt die Macht von Bowser. Es gibt insgesamt 5 Levels. In jedem Level müsst ihr 5 Shine Sprites finden.

Diese Version von Mario gefällt uns persönlich sehr gut, da es eine absolut angenehme Schwierigkeitsgrad hat. Für eine Flash Version ist dieses Super Mario Spiel erstaunlich lang. Es ist nicht leicht alle 64 Shine Sprites und 64 Star Coints zu kriegen. Gut finden wir auch, dass man hier eigene richtig tolle Levels kreieren kann. Das Leveldesign hat wirklich Qualität. Hier steckt sicherlich viel viel Arbeit dahinter und wir können sie euch nur empfehlen.

Optionen: Anpassung Super Mario 64 an die Internetverbindung

Wenn ihr eine schlechte Internetverbindung habt, müsst ihr unter „Your Computer Speed“ auf „slow“ runter gehen, auch die „Quality“ müsst ihr auf „Low“ einstellen. Wenn eine stabile und starke Internetverbindung habt, könnt ihr entsprechend die Einstellung höher stellen.

Super Mario 64: Instruktionen

P-Taste: Pause. Du kannst während der Pause die Star Map (Sternenmappe) anschauen, deinen FLUDD dazu holen oder die Option ändern.
Pfeil nach oben: Springen
2x oder 3x Pfeil nach oben: Mario springt 2x oder 3x höher
Pfeil links oder rechts: sich nach links oder rechts bewegen
Pfeil nach unten: ducken
Z: Schilder lesen und sich mit anderen unterhalten
Z in der Luft: Stampfen bzw. treten. Kann benutzt werden, um Kisten zu treten oder Feinde zu töten.
X: Dreh-Attacke
X in der Luft: Gleiten. Ist sehr nützlich, wenn keine FLUDD da ist.
C oder Leertaste: FLUDD einsetzen oder die Kanone zu starten, auf der Mario sitzt.
Shift: zwischen den Düsen des FLUDD wechseln
Doppel Pfeil nach links oder nach rechts: Mario bewegt sich schneller nach links oder nach rechts.
Pfeil nach unten, dann oben + Pfeil nach links (rechts): Mario macht einen Salto hinten (vorne)
Pfeil nach unten während Mario in der Luft ist: Mario stürtzt nach vorne.

Wichtiges Item in Super Mario 64:

Flash Liquidizer Ultra Dousing Device, kurz FLUDD:

FLUDD in Super Mario 64
FLUDD in Super Mario 64
Item für FLUDD in Super Mario 64
Item für FLUDD in Super Mario 64

Auf Deutsch nennt man diese Hightech-Maschine Dreckweg 08/17. Diese sprechende Maschine taucht zum ersten mal in Super Mario Sunshine auf und wurde von Prof. I. Gidd erfunden. Links seht ihr, wie so ein FLUDD in Super Mario 64 aussieht, rechts seht ihr eine Box (Item), in dem sich das FLUDD befindet. Je nachdem, welche Düsen sich in diesem Item befindet, hat die Box eine andere Farbe.

Das FLUDD in Super Mario 64 hat durch unterschiedliche Düsen viele nützliche Funktionen:

  • Spritzdüse: Man kann damit Wasser nach vorne spritzen
  • Schwebe-Düse (blaue Box): Man kann für kurze Zeit in der Luft schweben, während Wasser nach unten geschossen wird.
  • Turbo-Düse (graue Box): Man kann unglaublich schnell rennen und auf Wasser laufen. Das Wasser in der Maschine wird dabei nach hinten geschossen.
  • Raketen-Düse (rote Box): Man wird hoch in die Luft geschossen, indem das Wasser stark nach unten geschossen wird.

Shine Sprites: In Super Mario 64 gibt es insgesamt 64 Power Sterne (Shine Sprites), die sich zu einem Orb (Lichtkugel) bilden. Dieses Orb ist das Licht des Mushroom Kingdom und beschützt ihn vor dem Bösen. Es schwächt außerdem Bowsers Kraft. Als Kamek das Orb zerstörte, konnte alle 64 Shine Sprite entfliehen und verteilen sich überall auf der Welt. Mario muss sie wieder einsammeln, um das Mushroom Königreich zu retten.

Star Coins: Ermöglicht dir eigene Level zu kreieren.

Unbesiegbarkeitsstern: Mit diesem Stern ist Mario unbesiegbar und kann von keinem Gegner angegriffen werden. Er selbst aber kann jeden Gegner besiegen.

Unsichtbarkeitsstern: Dieser Stern macht Mario unsichtbar, sodass er durch Wände und andere physische Materie gehen kann. In diesem Zustand kann ihn der Gegner nicht angreifen.

Silberstern: Ermöglicht Mario durch Lava, Feuer und unter Wasser gehen zu lassen. Silbersterne macht in auch resistent gegen Gift. Es gibt Silbersterne, die Mario Flügel an den Ohren verleihen, sodas er auch ohne das FLUDD durch die Gegen Fliegen kann.

1-Up-Mushrrom: Mario erhält ein Extraleben

Außerdem gibt es in diesem Level noch die Gelben, Roten und Blauen Münzen zum sammeln.

Extras in Super Mario 64: eigene Levels erstellen und teilen; Soundtrack wählen

Im Spiel gibt es Star-Coints. Wenn man genug Star-Coints gesammelt hat, kann man verschiedene Elemente mit  diesem Level Designer freischalten und eigene Levels erstellen.

Ganz unten befindet sich der Sound Test. Hier gibt es einerseits verschiedene Soundtracks aus Mario Galaxy und Sunshine, und andererseits auch eigene Remix wie z.B. „Remixed by HouseMasta“. Die meisten Stücke stammen aus Mario 64, da das Spiel sehr stark an Mario 64 angelehnt ist. Mit der Vorspultaste könnte ihr euch durch die Soundtracks zappen.

Die Einstellungen bzw. die Erstellungen werden über Cookies gespeichert. Wenn ihr also alle Cookies löscht, werdet ihr auch eure erstellten Levels automatisch löschen.

Super Mario 64 Spiel starten:

Wähle START/STORY/File A/CREATE

TUTORIAL LEVEL

Ihr müsst den Tutorial Level in Super Mario 64 meistern, bevor ihr mit dem eigentlichen Spiel beginnen könnt. Im Tutorial erfährt ihr, welche Mission Mario diesmal erledigen muss.

In jedem Level wird oben auf in der Leiste angegeben, wie viele Star Coints versteckt sind. Meistens sind es 6 Star Coints pro Level zu finden. Wenn ihr jede Mission bestanden habt, müsstet ihr nach jedem Level insgesamt 5 Shine Sprites gesammelt haben. Speichere jedes Level ab, das ihr gemeistert habt. Im Tutorial Level werdet ihr den 1. Shine Sprite finden.

Wenn ihr die Geschichte von Super Mario 64 nachlesen wollt, wie Bowser das Schloss eingenommen und Prinzessin Peach entführt hat, ließ unter Punkt Story (File A) weiter. Ansonsten viel Spaß beim Spielen!

LEVEL 1: BOB-OMB BATTLEFIELD

Das 1. Level ist das leichteste in Super Mario 64. Um dieses Level beginnen zu können, müsst ihr zuvor das Tutorial Level gemeistert haben. Geht dann die Treppe runter und betrete die erste Tür links. Diese ist auch die einzige Tür, die frei geschaltet ist. Springe in das große Bild, das ihr in diesem Raum vorfindet, um das erste Level zu beginnen (Pfeil nach oben + X oder Z).

Mission 1- Battle against King Bob-omb:

Bereits in der ersten Mission des Super Mario 64 könnt ihr nach dem FLUDD suchen, die euch auf jeden Fall in vielen Situationen eine große Hilfe sein wird. Damit könnt durch die Gegen düsen. Wenn Mario vor hohe Felsen steht, werdet ihr merken, dass ihr ohne das FLUDD ein ziemliches Problem habt. Durch Verwendung der Turbodüse, wird Mario hochgeschossen. Wenn ihr die Felsen hochgeklettert seid und den Gipfel des Berges erreicht habt, werdet ihr auf König Bob-omb treffen, der euch zum Duell auffordert. Wartet bis er eine Bombe wirft und schleudere mit der Dreh-Attacke (X-Taste) die Bombe zurück, bevor sie explodiert. Wenn ihr es schafft, Bob-omb 3 mal zu treffen, habt ihr gewonnen und der 2. Shine Sprite von 64 erscheint.

Mit dem Sieg über Bob-omb habt ihr Level 2 freigeschaltet. Ihr könnt sofort mit Level 2 fortsetzen, oder die restlichen Missionen in Level 1 erledigen, um die restlichen 4 Shine Sprites zu finden.

Mission 2 – Island in the Sky (Teil 1)

In Super Mario 64 befindet sich 2 Shine Sprite auf der schwebende Insel. Den 3. Shine Sprite findet ihr, wenn ihr 5 Silbersterne findet. Die Silbersterne kennt ihr sicherlich bereits aus Super Mario 64 DS und Super Mario Galaxy 1 und 2.

Mission 3 – Island in the Sky (Teil 2)

Nun müsst ihr nach dem 4. Shine Sprite des Super Mario 64 auf der Schwebende Insel suchen, der sich irgendwo in der Luft befindet Deshalb müsst ihr wieder in das Bild des 1. Levels zurückspringen.

Mission 4 – Collect the 8 Red Coints

Der 5. Shine Sprite erscheint, wenn ihr es schafft 8 Rote Münzen zu sammeln.

Mission 5 – The Secret of the Mountain

Kehre in die Bergen zurück, wo ihr König Bob-omb besiegt habt. In den Bergen gibt es einen geheimen Eingang, der euch zum 6. Shine Sprite führt. Danach geht es endlich weiter mit Level 2 in Super Mario 64, denn ihr habt alle Missionen dieses Levels erfüllt. Yippi!

LEVEL 2: SNOWMAN´S LAND

1. Mission – The Snowman Head: Mario befindet sich hier in einer Schneelandschaft, in der ein gigantischer Schneemann wohnt. Der 7. Shine Sprite befindet sich auf dem Kopf des Schneemanns – und zwar etwa mitten im Gesicht zwischen Nase und Mund.

2. Mission – The Iceblock Maze: Im Osten des Snowman´s Lands findet sich eine Labyrinth aus glasklaren Eiswürfeln, in der sich der 8. Shine Sprite sich befindet. Mit dem 8. Shine Sprite wird das Tor zum 3. Level des Super Mario 64 freigeschaltet. Ihr könnt euch wieder entscheiden, ob ihr die restlichen Missionen des 2. Levels noch beenden  wollt und die restlichen 3 Shine Sprites holt, oder direkt zum 3. Level springt.

3. Mission – Chief Chilly: In der Nähe des Eislabyrinth wartet Chief Chilly bereits auf jeden, der ihn zum Kampf auffordert. In diesem Level erhält Mario weiße Flügeln an den Ohren, mit dem er fliegen kann, wenn er einen Silberstern findet. Besiege Chief Chilly, um den 9. Shine Sprite zurückzuholen.

4. Mission – Red Coints of the Summit and Skies: Irgendwo über den Bergen und über den Wolken schweben die Roten Münzen.  Wenn ihr 8 Rote Münzen gesammelt habt, wird der 10. Shine Sprite aus Super Mario 64 erscheinen.

5. Mission – The Secret of Igloo: Oben, tief im inneren der Bergen im Snowman´s Land befindet sich ein Iglu. Auf dem Weg werdet ihr eine Star Coint finden, die von den Pinguinen bewacht wird. Ihr müsst weiter rechts laufen. Dort werdet ihr einen Schalter mit einem blauen Fragezeichen und einen blauen Pfeil darüber sehen. Spring auf diesen Schalter , um den Unbesiegbarkeitsstern zu bekommen. Mario nimmt eine Negativ-Farbe an und kann in dieser Gestalt die Pinguine besiegen. Lauft weiter und such den Eingang des Iglus, welcher mit einem roten Pfeil gekennzeichnet ist. Die Welt im Iglu ist eine Wasserlandschaft. Um nicht von den Fischen gefressen zu werden, könnt ihr euch den Unsichtbarkeitsstern holen. Der 11. Shine Sprite befindet sich oben auf einem gitterartiges Gerüst.

Story (File A): Die Handlungsgeschichte von Super Mario 64

Vor dem Schlosstor der Prinzessin Peach in Mushroom Kingdom sieht man die Toads Wachestehen.

Ein Toad sagt: „Mario wird jeden Moment an seiner Überraschungsparty ankommen.“

Aus einem Rohr in Mushroom Kingdom sieht man Mario rausspringen.

In der Festung von Bowser sieht man Bowser mit Kamek reden.

Kamek: „Wir haben das Luftschiff geladen. Es ist bereit für die Attacke, Meister Bowser…“

Bowser: „Perfekt…Leite Phase 1 von meinem Masterplan ein! Die Invasion beginnt!“

Während dessen sieht man, wie Mario sich auf dem Weg zum Schloß macht. Vor dem Schloss warten Prinzessin Peach und viele anderen Toads sehnsüchtig auf seinen Ankunft.

Der erste Toad: „Ich bin gerade fertig geworden die Banner im Schloss aufzuhängen.“

Peach: „Ist der Kuchen für Mario immer noch im Kühlschrank? Wir müssen ihn dann auftauen müssen, wenn Mario kommt…“

Der erste Toad: „Mario ist noch eine halbe Stunde von hier entfernt. Das sollte genug Zeit sein…“

Der zweite Toad auf der linken Seite: „Nein, ist es nicht! Wir feiern den Tag, an dem Mario Bowser besiegt hat.“

Der erste Toad:  „Aber Bowser wurde doch schon so oft besiegt, nicht nur einmal.“

Ein dritter Toad: Dann ist es wohl das erste Mal, dass Mario Bowsers Plan tatsächlich vernichtet hat. Nicht so wie die vielen unnützigen verschwendeten Male danach.“

Auf einmal sieht man Mario herbei laufen. Alle Toads stehen erschrocken mit offenem Mund da.

Die Toads im Synchron: „Woah! Mario, du hast mich überrascht!“

Ein Toad: „Ach, das ist eine Ironie, Mario hat uns überrascht, obwohl das eine Überraschungsparty für Mario ist!

Peach: „Mario, du bist so schnell hergekommen. WIr haben nicht damit gerechnet. Wir dachte, du wärst noch 30 Minuten von hier entfernt.“

Ein Toad: „Was ist das für ein Geräusch?“

Alle schauen zum Himmel, wo Bowser mit seinem Luftschiff das Schloss ankam.

Bowser: „Lass die Invasion beginnen!“

Danach springen alle seine Untertanen aus dem Luftschiff herunter und greifen das Königreich an. Bowser selbst hat die Prinzessin erreicht: „Dein Schloss gehört mir Prinzessin!“ Mit diesen Worten spuckt Bowser Feuer aus seinem Mund und verbrennte ein Toad, den Peach als Schutzschild vor sich hielt. Bowser: „Kamek, kümmere dich um Mario!“

Kamek: „Ja, Sir!“ Nach diesen Worten greift Kamek Mario an und konnte ihn bewusstlos schlagen.

Bowser und Kamek marschieren in das Schloss und finden den Shine Sprite Orb: „Hier ist er, der Shine Sprite Orb! Mit ihm kann ich das Schloss kontrollieren! Kamek, wie ist die Lage?“, fragte Bowser.

Kamek: „Master Bowser, die Toads haben sich zurückgezogen und Peach wurde gefangen genommen. Mario liegt regungslos draußen vor dem Schloss. Er wird lange Zeit nicht aufwachen. Wir haben den Kampf gewonnen!“

Bowser: Perfekt! Alles läuft nach Plan! Kamek, zerstöre es!“

Daraufhin zerstört Kamek den Shine Sprite Orb, die Quelle des Lichts, sodass alle Shine Sprite entfliehen konnte. Das Mushroom Kingdom verfällt wieder in Dunkelheit.

Kamek: „Die Shine Sprite fliegen ziellos weg. Sie werden für immer verschwinden!“

Bowser: “ Muahahahaha! Dann ist mein Plan vollendet!“

Kamek: „Was sollen wir mit Mario machen? Er könnte uns in die Querre kommen.“

Bowser: „Vergiss Mario! Es gibt keinen Weg mehr, um in das Schloss reinzukommen. Das ganze Schloss ist verschlossen!“

Vor dem Schloss sieht man einen Toad Mario rufen: „Mario, Mario…wach auf!“

Mario wacht benommen auf. Toad: „Endlich bist du wach! Ich habe schon seit 4 Stunden versucht dich aufzuwecken. Mein Name ist Eddie. Nachdem Kamek dich besiegt hat, haben wir den Kampf gegen Bowser auch verloren. Wir waren alle im Unterzahl…jeder Toad ist geflüchtet und hat das Schloss seinem Schicksal überlassen. Auch der Shine Sprite Obs müsste vernichtet worden sein, da das Mushroom Kingdom in Dunkelheit liegt.

Mario schrie: „Oh nein, nein, nein!“, und rannte hin und her. Auf einmal entdeckt Mario einen Shine Sprite und hebt ihn auf.

Eddie: „Wow, ein Shine Sprite! Warte, … ich dachte sie sind für immer weg? Bowser hat sie doch alle zerstört?…Oder doch nicht? Wenn dieses Ding hier draußen ist, bedeutet es, dass Bowser sie nicht alle zerstört hat, sondern nur überall zerstreut hat.“

Eddi freut sich unheimlich und zappelt fröhlich rum: „Das heißt, es gibt noch Hoffnung das Schloss und die Prinzessin zu retten! Los Mario, Lass uns reingehen und die Shine Sprite zurückbringen!“

Mit dem Shine Sprite konnten Mario und Eddie das Schloss betreten. Eddie: “ Es ist so dunkel hier. Geh nach rechts und dann durch die Tür.“, fordert er Mario auf. „Nimm diesen Lift. Du kannst aber auch den Wirbelstern nehmen, dann geht es schneller. … Keine Sorge, wir haben ihn für deine Überraschungsparty gebaut. Das war bevor Bowser gekommen ist. Spring einfach rein und drück X.“

Mario tut, was Eddie ihm sagt und erreicht die Tür zu dem Raum, wo der Shine Sprite Orb ursprünglich aufbewahrt wurde. Mario wirft den Shine Sprite, den er gefunden dahin, wo er hingehört. Während er sich auf die Suche nach den restlichen Shine Sprites macht, steht Eddie Wache und passt auf den Shine Sprite auf. Sobald der Shine Sprite, auf seinen Platz gefunden hat, formt er sich zu einem neuen Orb und der Raum wird wieder hell.

Eddie: „Wenn du irgendeinen Shine Sprite findest, wird er automatisch hierher zurückkommen. Nun brauchen wir nur genug, um Bowsers Macht zu schwächen, die er über das Schloss gelegt hat. Die nächste Shine Sprite ist glaube ich an der Tür links unten im Hauptraum. Geh dorthin! Ich bleibe hier und sorge dafür, dass Kamek und Bowser dem Shine Sprite nichts antut.“

Mario macht sich daraufhin auf dem Weg, um alle Shine Sprite zu finden. Im Schloss befindet sich viele Secret Coints und Secret Stars, die Mario ebenfalls sammeln sollte. Mario geht nach unten und betritt die erste Tür links. Im diesem Zimmer sieht er ein Bild, in dem er reinspringen muss, um den ersten Level zu spielen.

 

Account anmelden und
  • speichere deine Lieblingsspiele.
  • interagiere mit anderen Spielern.
  • spiele tausende Online Spiele.
  • spiele und gewinne einen Preis.
  • erstelle dein eigenes Profilbild.
Registrieren

oder Registriere dich mit deiner E-Mail-Adresse